Gradierung und Prüfungen

Gruppe 35plus mit Technik Oizuki
Gruppe 35plus mit Technik Oizuki

Karate ausübende (Karatekas) sind nach ihrem Trainings- und Entwicklungsstand gradiert, wobei der Grad durch die Farbe des Gürtels angezeigt wird.

Karatekas der Schülerstufe tragen einen weissen oder farbigen Gürtel. Die Schülergrade werden Kyu-Grade genannt.

Meistergrade werden als Dan-Grade bezeichnet. Diese Karatekas tragen einen schwarzen Gürtel.

Einen höheren Grad erreicht man durch eine Prüfung. Innerhalb der verschiedenen Stilrichtungen bzw. innerhalb der verschiedenen Sektionen der Swiss Karate Federation existieren unterschiedliche Gradierungs- und Prüfungssysteme. Das Zanshin Karate Dojo Winterthur prüft nach der Prüfungsordnung der Swiss Karatedo Renmei.

Grad   Gurtfarbe
9. Kyu   weiss
8. Kyu   gelb
7. Kyu   orange
6. Kyu   grün
5. Kyu und 4. Kyu   blau oder violett
3. Kyu bis 1. Kyu   braun
ab 1. Dan   schwarz
     
 

Postadresse

Zanshin Karate Dojo

Hegifeldstrasse 53

8404 Winterthur

 

Trainingsorte

siehe "Kurse"

Vielleicht auch interessant

für Sie: